Artikel

Es war wieder schön ! 03.06.2018 17:06

Am Samstagabend, den 2. Juni 2018, haben wir wieder unser alljährliches Grillfest für die aktiven und fördernden Mitglieder unserer Wehr im Feuerwehrhaus veranstaltet. Zu Beginn begrüßte der Wehrführer alle anwesenden Gäste und vollzog einen Rückblick auf dessen was seit dem letzten Grillfest im Mai 2017 passiert ist. Er hob besonders die beiden Einsätze heraus wo es um Menschenleben in Gefahr ging, sowie die bestandene Leistungsbewertung Roter Hahn. Auch verwies er auf die sehr gute Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr und besonders mit unserer Nachbahrwehr Tungendorf-Dorf. ER gab aber auch einen Ausblick auf das was die Wehr in diesem Jahr noch geplant bzw. umsetzen will und da ist eine zweitägige Fahrt ans Jugendfeuerwehrzentrum in Rendsburg eines der Höhepunkte.Nun hatte unser Wehrführer die erste Überraschung für zwei Kameraden. Er bat zu sich die Kameraden Nico Bebeniß, welcher im Anschluß nachträglich zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde und Michael Borchert, welcher zum Hauptfeuerwehrmann mit 3 Sternen befördert wurde. Beide Kameraden konnten an den jeweiligen Jahreshauptversammlungen aus beruflichen bzw. gesundheitdsbedingten Gründen nicht teilnehmen. Jetzt ging es zum kulinarischen Teil über. Zu den leckeren Grillspezialitäten wurden eine Vielzahl von Salaten (alle hausgemacht) und andere sehr köstliche Beilagen angeboten. Hierzu schmeckte natürlich auch ein frisch gezapftes Bier. Um nun keine Langeweile aufkommen zu lassen hatte sich der Wehrführer wieder Gedanken gemacht und heraus gekommen waren einige Bingo Spielrunden mit Überraschungspreisen, wobei die Wehr  keine Kosten und Mühen gescheut hatte. Zu gewinnen gab es dann von einer Ganzkörpermassage (Badeschwamm) über eine Flugreise innerhalb Eurpoas (eine Dose Red Bul) bis zum absoluten Hauptpreis, ein Schlüssel für ein Fahrzeug welches noch beim Händler steht (Einkauswagenchip) für jeden etwas und für die anderen was zu lachen. So verging die Zeit an diesem lauen Abend doch sehr schnell und alle Gäste traten gesättig und gut gelaunt ihren Heimweg an. Wir sagen auf diesem Wege nochmals DANKE an unsere fördernden Mitglieder und hoffen Sie auch spätestens nächstes Jahr wieder zum Grillfest begrüßen zu dürfen. Bis dann.