Artikel

Fortbildung Kettensäge 21.04.2018 14:04

Ein paar unserer Kameraden haben sich getroffen, um sich mit den Umgang der der Motorbetriebenen Kettensäge fortzubilden. Unser Übungsobjekt war eine vom Wind umgelegte Pappel. Da Windbruch nicht geplant umfällt, müssen unter Umständen ein paar gefährliche Situtationen beachtet werden. Beispielsweise kann sich der Baum ungünstig zwischen andere Bäume legen, so dass Spannungen im Holz sind.
Unter der Aufsicht eines erfahrenden Kameraden ist alles sicher abgelaufen und die teilnehmenden Kameraden konnten noch einiges lernen.

Ein paar Einblicke können in der Galerie gefunden werden.

Pappel